Biodiversitéit zu Dol

Nationales Wochenende der Biodiversität in Goesdorf

In Zusammenarbeit mit dem Musée national d'histoire naturelle Luxembourg - natur musée organisierte der Naturpark Öewrsauer ein Wochenende der Biodiversität in der Gemeinde Goesdorf.

Die Einwohner und vor allem die Kinder konnten die Natur in ihrer Umgebung kennen und schätzen lernen. An die 130 Schulkinder von Précoce bis C.4 tauchten in die Welt der Artenvielfalt in ihrer Gemeinde ein. Hierfür durften sie in 8 verschiedenen Stationen zusammen mit den Spezialisten vom Fach Insekten fangen, die Heuschrecken speziell genauer kennen lernen, verschiedene Grasarten unter die Lupe nehmen oder auch die Vielfalt an Wiesenpflanzen erforschen. Des Weiteren untersuchten die Kinder verschiedene Baum- und Straucharten, entdeckten Krabbeltiere in verschiedenen Lebensräumen und erkundeten verschiedene Waldtiere in den unterschiedlichen Schichten des Waldes.

Außerdem machten sich die wissenschaftlichen Mitarbeiter an diesem Wochenende auf die Suche nach möglichst vielen Tier- und Pflanzenarten.

 



Schoul op der Heckt
Naturpark Öewersauer
Gemeng Géisdref
Naturmusée